Skip to main content

Arno Strobel

über Arno Strobel

Arno Stobel wurde 1962 in Saarlouis geboren. Vor seiner Karriere als Autor studierte er Versorgungsechnik und später Informationstechnologie. Er arbeitete später als IT-Unternehmensberater. Seit 2014 ist er nur noch als Schriftsteller tätig. Arno lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern Nahe Trier.

Reihenfolge (Serie): Max Bischoff

2017 – Im Kopf des Mörders – Tiefe Narbe* (Band 1)
2018 – Im Kopf des Mörders – Kalte Angst* (Band 2)
2019 – Im Kopf des Mörders – Toter Schrei* (Band 3)

Wir empfehlen die Bücher in der Reihenfolge nach wie oben aufgeführt zu lesen. Wer quer einsteigt läuft in die Gefahr einige Details aus früheren Büchern verraten zu bekommen.

Reihenfolge (Serie): Bernd Menkhoff

2010 – Das Wesen* (Band 1)
2013 – Der Sarg* (Band 2)

Gemeinschaftswerke: Ursula Poznanski und Arno Strobel

Geschichten aus zwei Perspektiven, absolut empfehlenswert.
2015 – Fremd*
2016 – Anonym*
2018 – Invisible*

Sonstige:

2007 – Magus – Die Bruderschaft *
2009 – Castello Cristo *
2010 – Der Trakt *
2012 – Das Skript *
2014 – Das Rachespiel *
2014 – Das Dorf *
2016 – Die Flut *
2017 – You are Wanted*
2019 – Offline*



Arno Strobel im exklusiven Video-Interview