Skip to main content

Der Tausch – Julie Clark

(4.5 / 5 bei 2 Stimmen)

20,44 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juni 2021 04:22
Autor
Genre,
Region,
Sprecher
Länge10 Std. und 14 Min.
Datum11.01.2021

Beschreibung

Zwei Frauen. Zwei Tickets. Und nur ein Ausweg

Claire soll nach Puerto Rico reisen, um ihren Mann, einen ehrgeizigen Politiker, im Wahlkampf zu unterstützen. Doch in Wahrheit will sie nichts als fliehen – vor seinen gewalttätigen Übergriffen und seinem Kontrollwahn. Sie kommt mit Eva ins Gespräch, die bei ihrem schwerkranken Mann Sterbehilfe geleistet hat. Zu Hause in Kalifornien erwartet sie die Polizei. Innerhalb von Sekunden beschließen die beiden Frauen, die Boardkarten zu tauschen und sich gegenseitig ein neues Leben zu schenken. Doch schnell wird Claire klar, dass die Fremde nicht ehrlich zu ihr war. Hat Eva sie in eine Falle gelockt?

Hörprobe Der Tausch


Rezensionen

Kommentare

Uwe 16. März 2021 um 11:42

Für alle Fans von ‚The girl on the train‘

Ich habe Der Tausch. Zwei Frauen. Zwei Tickets als Hörbuch gehört. Nur 4 Tage habe ich für die 10 Std. und 14 Min. gebraucht.

Zunächst möchte ich auf das Genre eingehen. Ist es ein Thriller? Klar ist es spannend gar keine Frage, sogar sehr spannend. Selten das ich ein Hörbuch innerhalb von 4 Tagen komplett durchhöre. Es fällt keineswegs in das Genre Krimi. Ich kenne mehrere Hörbücher die ich in diese Kategorie einordnen würde. The Girl on the train (Paula Hawkins), Die Rivalin (Michael Robotham), Die Lüge (Mattias Edvardsson) und Das Gerücht (Lesley Kara). Schreibt doch bitte mal einen Kommentar in welches Genre ihr die genannten Bücher einordnen würdet.

Zum Inhalt. Claire hat einen angesehen Ehemann Rory. Dieser strebt sogar das Amt eines Senator an. Sie selbst ist beliebt und Vorzeige Ehefrau. Hinter den Fassaden bröckelt es jedoch. Er ist gewalttätig und droht sogar sie umzubringen, falls sie versuche sich scheiden zu lassen. Sie probiert es trotzdem und plant akribisch die Flucht. Auf dem Flughafen trifft sie Eve und auch sie hat Probleme und muss untertauchen. Kurzerhand beschließen sie die Rollen zu tauschen. Doch Eve spielt mit falschen Karten. Begibt Claire sich nun in eine noch größere Gefahr?

Die Geschichten der beiden Frauen werden abwechselnd erzählt. Mir hat gut gefallen dass, die Geschichte von Claire in der Gegenwart erzählt wird und die von Eve in der Vergangenheit beginnt und bis heute berichtet wird. Der Plot wird somit auf einem hohen Spannungslevel gehalten und man möchte am liebsten vorblättern, aber das geht bei Hörbüchern ja nicht. Es gibt sogar den ein oder anderen Twist.

Es fließt kein Blut und es gibt keine Toten, trotzdem ist es so fesselnd wie ein Thriller. Denn jeden Moment rechnet man mit dem Schlimmsten.

Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Das lag auch an der Hörbuchsprecherin Britta Steffenhagen. Man behält leicht den Überblick. Denn vor den Kapiteln wird immer angesagt um wen es geht. Ich gebe dem Hörbuch 5 Sterne und kann es jedem weiterempfehlen.

Das Hörbuch wurde uns als Rezensionsexemplar von der Hörverlag zur Verfügung gestellt. Dafür vielen Dank.


Neue Rezension verfassen oder Hörbuch bewerten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*



20,44 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juni 2021 04:22