Skip to main content

Nordlicht – Die Tote im Küstenfeuer – Anette Hinrichs

(5 / 5 bei 1 Stimme)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

11,39 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25
kaufen *
ebook.de

12,49 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25
Ansehen *
Hugendubel Logo

14,09 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25
Ansehen *
Autor
Genre
Region,
Sprecher
Serie
Länge9 Std. und 11 Min. bzw. 10 Std. und 45 Min.
Datum15.03.2021

Boisen & Nyborg ermitteln (Band 3)


Beschreibung

Ganz Dänemark feiert. Einer mordet. Was geschah in der Mittsommernacht?

In Egernsund an der jütländischen Küste verbrennt die Leiche eines jungen Mädchens unter den Holzscheiten eines Sankt-Hans-Feuers. Wurde die deutsche Austauschschülerin mit türkischen Wurzeln Opfer eines grausamen Ritualmordes? Vibeke Boisen und Rasmus Nyborg von der deutsch-dänischen Sondereinheit übernehmen den Fall und stoßen auf eine Mauer des Schweigens. Die Bewohner der beschaulichen dänischen Küstenstadt sind sich einig: Der Täter kommt von außerhalb. Als eine Spur zu den Betreibern der örtlichen Ziegelei führt, beginnt der Zusammenhalt der eingeschworenen Gemeinschaft zu bröckeln…

Hörprobe


Rezensionen

Kommentare

Uwe 8. Mai 2021 um 13:22

Ich habe Nordlicht, die Tote im Küstenfeuer als Hörbuch gehört, wie auch schon die zwei vorherigen Bände. Für mich bisher das beste Buch dieser Serie. In diesem Krimi ist alles stimmig. Es gibt genügend Verdächtige sowie neues aus dem Privatleben der Ermittler. Der Spannungsverlauf ist hoch und nimmt am Ende sogar noch zu.

Um was geht es. Ein 16-jähriges deutsch türkisches Mädchen wird tot im Sankt Hans Feuer gefunden. Sie war schon seit einiger Zeit Gastschülerin in Dänemark, bei allen beliebt und hatte viele Freunde. So kommt der Verdacht auf, es könne sich um einen Ritualmord der Familie handeln.

Das dänisch-deutsche Sonderermittlerteam Rasmus Nyborg und Vibeke Boisen übernimmt die Ermittlungen. Die Ermittler arbeiten in diesem Fall mehr zusammen. Gehen aber wie in den Fällen zuvor eigene Wege, ergänzen sich aber sehr gut. Nach meinem Empfinden ist das Team nun richtig gut zusammengewachsen.

Rasmus Nyborg geht der Fall besonders nahe. Er muss oft an seinen toten Sohn denken, wenn er im Umfeld von Elins Clique Befragungen durchführt. Überhaupt ist er privat im Zwiespalt und kann seine Gefühle nicht ausdrücken. Ich finde das hat die Autorin Anette Hinrichs sehr gut beschrieben und ich fand die Nebenhandlung um Rasmus genauso spannend wie der Fall selbst. Über Vibeke Boisen erfahren wir dieses mal nicht viel neues.

Es gibt viel polizeiliche Ermittlungsarbeit und Vernehmungen in Deutschland. Aber auch in Dänemark werden diese durchgeführt. Die Schauplätze sind bildhaft beschrieben.

Am Ende gibt es immer weniger Verdächtige und es ist ziemlich klar wer sich als Mörder herauskristallisiert. Das Motiv, auf welches zum Schluß eingegangen wird, war für mich überzeugend.

Der Hörbuchsprecherin Vera Teltz habe ich gerne zugehört. Wie schon erwähnt, war dies das beste Buch der Serie und daher gebe ich dem Buch 5 Sterne. Hoffentlich gibt es einen weiteren Teil.

Das Hörbuch wurde uns von ‚Der Hörverlag‘ zur Verfügung gestellt. Dafür vielen Dank.


Neue Rezension verfassen oder Hörbuch bewerten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*



Preisvergleich

ShopPreis

11,39 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25
Jetzt bei Amazon kaufen
ebook.de

12,49 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25
Jetzt bei eBook.de - Hörbücher ansehen
Hugendubel Logo

14,09 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25
Jetzt bei Hugendubel.de ansehen

ab 11,39 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Juni 2021 01:25