Skip to main content

Besuch aus ferner Zeit – Katherine Webb

(4 / 5 bei 1 Stimme)

15,49 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2021 16:18
Autor
Genre,
Region
Sprecher
Länge12 Std. und 12 Min. bzw. 14 Std. und 18 Min.
Datum10.05.2021

Von den verwinkelten Gassen Bristols im Jahre 1831 in die Gegenwart der englischen Hafenstadt


Beschreibung

Bristol, Gegenwart: Liv zieht in das Haus ihres verschwundenen Vaters. An der Selbstmordtheorie der Polizei zweifelt sie und hofft, im Haus und in der Werkstatt Hinweise zu finden. Nachts halten Liv seltsame Geräusche und das Weinen eines Babys wach. Ist das Einbildung, oder steckt mehr dahinter?

Bristol 1831: Bethia möchte, dass die verwahrloste Louisa im Waisenhaus aufgenommen wird, nicht ahnend, dass das Kind die Geheimnisse ihrer Vergangenheit ans Licht bringen könnte.

Wie hängen die Geschehnisse zusammen? Wird Liv das Geheimnis des Hauses lüften? Und werden die Geister der Vergangenheit Ruhe finden?

Hörbuchvorstellung


Rezensionen

Kommentare

Uwe 14. Juli 2021 um 10:04

Ich habe Besuch aus ferner Zeit von Katherine Webb als Hörbuch gehört. Sie gehört zu meinen Lieblingsautorinnen. Bisher habe ich bereits 7 Romane von ihr gehört.

Wie bei der Autorin üblich spielt auch dieser Roman in zwei Zeitebenen. Liv bezieht das Haus ihres Vaters. Dieser litt an Depressionen und ist verschwunden. Angeblich hat er Selbstmord begangen. Liv jedoch glaubt nicht daran. Sie macht sich auf die Suche, währenddessen geschehen im Haus mysteriöse Dinge. Überhaupt scheint das Haus eine bewegende Vergangenheit gehabt zu haben. Aber ich will nicht zu viel verraten, doch es geht um Sklaverei und Rassismus.

Der Plot spielt in Bristol, atmosphärisch sehr schön geschildert. Die Christmas Steps muss ich gleich mal per Streetview erkunden.
Die zwei Geschichten in den unterschiedlichen Zeitebenen sind interessant, vor allem der historische Teil um Bethia ist richtig spannend erzählt und auch sehr gut recherchiert.
Jede Zeitebene hat ihr eigenes Thema, einmal ist es der Verlust und der Umgang damit. In der anderen, in der historischen Ebene, das habe ich ja bereits erwähnt, da geht es um Sklaverei und Rassismus.

Eine kleine Schwäche für mich war die Überleitung von der Gegenwart in die Vergangenheit. Hier muss ich etwas spoilern. Vielleicht habe ich es auch nicht verstanden oder es lag daran, dass ich die gekürzte Hörbuchfassung gehört habe.
Was hat es mit Adam auf sich? Ist er real oder ein Geist? Schreibt doch mal in den Kommentaren welche Aufgabe Adam hatte.

Hier sind wir auch beim Thema, das mystische das mir in anderen Büchern von Kartherine Webb so gefallen hat, hat mir dieses Mal gefehlt.

Mit der Punktevergabe habe ich mir schwergetan. Eigentlich 4 Sterne, jedoch wegen der Ungereimtheiten mit Adam gibt es einen Punkt Abzug. Den macht dann die überragende Hörbuchsprecherin Anna Thalbach wieder wett. Es macht riesigen Spaß ihr zuzuhören. Die Hörbücher die sie liest kann man blind kaufen.

Das Hörbuch wurde uns als Rezensionsexemplar von Random House Audio zur Verfügung gestellt. Dafür vielen Dank.

Antworten

Neue Rezension verfassen oder Hörbuch bewerten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*



15,49 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2021 16:18